Eine mögliche Erklärung wäre, dass hier zwei Redewendungen zusammenfinden. Jahrhunderts auftaucht: „, Band 2, Calmann-Lèvy, 1878, S. Zu Baudelaires Zeiten ist die Hysterie noch recht unbekannt und er kann mit dieser Diagnose nicht viel anfangen. Der zweite Ausdruck wäre „ ist also davon überzeugt, dass er diesen Ratschlag gewissermaßen der Katze anvertrauen wird – er wird in Vergessenheit geraten und niemand wird mehr darüber sprechen. Schließlich kann sie ja nicht sprechen und folglich auch keinesfalls etwas ausplaudern.

Chatdeutschland de-4

And it is not necessary that your friends are currently online.

Sie suchen verzweifelt ein bestimmtes Wort, das Ihnen einfach nicht einfallen will? Wären Sie Französin oder Franzose, würden Sie dann vielleicht sagen: „Je donne ma langue au chat“, was so viel bedeutet wie, dass Sie es aufgeben, weiter nach diesem Wort zu suchen.

Oder Sie machen ein Kreuzworträtsel und suchen einen Künstler mit sieben Buchstaben, der Ihnen einfach nicht einfallen will.

for the group Chicago and recorded for their album Chicago 17 (1984), with Cetera singing lead vocals. The music video featured Peter Cetera in an Indiana Jones / Casablanca type setting in the jungle.

The fourth single released from that album, it reached a peak of #14 on the U. It was released in what was known to be the "music video age" of MTV. It was remixed to a much more high-tech mid-80's sound for the single release which runs in length.

is a free Friends Chat for computer and mobile phone You like to chat in the internet and send SMS/MMS to your friends? With Localize Friends you can chat with your own circle of friends world-wide by mobile phone or internet.

School, work, holiday, sport, train, traffic jam, disco, ...

Irgendwann geben Sie Ihre Zunge oder ihre Sprache (denn „la langue“ bedeutet ja beides) der Katze – sie geben auf.

Alles in allem eine recht merkwüridge Redewendung, nicht wahr?

Vor allem aber eine, bei der uns auch die Übersetzung erst einmal nicht viel weiterhilft: „Ich gebe meine Zunge/Sprache der Katze“ – aha!

Wirklich selbsterklärend ist das jetzt nicht, oder? die Sprache, die nutzlos geworden ist, weil man die Lösung nicht findet und folglich auch nicht aussprechen kann, wird dem Hund zum Fraß vorgeworfen.